Informationen von HNO-Ärzte im Netz

HPV-Impfung kann Kopf-Hals-Tumoren verhindern – Hoher Nachholbedarf in Deutschland

Die HPV-Impfung bei Mädchen und Jungen kann vor späteren Kopf-Hals-Tumoren schützen. Dies ist eines der Themen der 53. Fortbildungsveranstaltung für Hals-Nasen-Ohrenärzte vom 31.10.-03.11. in Mannheim.
[mehr]

23. Oktober 2019


Verkehrslärm - hier ist es zu laut

Straßenlärm, die Dauerbeschallung durch das Leben an vielbefahrenen Straßen, schadet dem Gehör und beeinträchtigt die Gesundheit. Der SWR hat im Rahmen des Projekts "Hier ist es zu laut!" das Problem näher durchleuchtet und bietet hierzu am 30. Oktober einen Thementag auf verschiedenen Kanälen an.
[mehr]

23. Oktober 2019


Wattestäbchen-Missbrauch kann zur Gehörgangsentzündung führen

Der falsche Gebrauch von Wattestäbchen kann eine äußerst unangenehme Entzündung des Gehörgangs nach sich ziehen.
[mehr]

18. Oktober 2019